Nissan Micra: Neuer Einstieg ab 12.990 Euro

Picture

Die Preisliste des Kleinwagens Nissan Micra startet jetzt unter 13.000 Euro. Foto: Nissan/dpp-AutoReporter

Die Motorenpalette des neuen Nissan Micra wird erweitert: Für die fünfte Modellgeneration des Kleinwagens sind jetzt auch die 1,0-Liter-Saugbenziner mit 52 kW/71 PS erhältlich. Die neue Einstiegsmotorisierung, kombiniert mit einem Fünf-Gang-Schaltgetriebe, soll ein ausgewogenes Verhältnis von ansprechender Leistungsentfaltung und niedrigen Betriebskosten bieten. Der offizielle Normverbrauch beläuft sich auf 4,6 Liter/100 Kilometer (CO2: 103 g/km).


Die unverbindlichen Preisempfehlungen beginnen bei 12.990 Euro. Der neue Dreizylinder spielt eine wichtige Rolle; nach Nissan-Planung wird sich jeder fünfte Micra-Kunde in Europa voraussichtlich für die Einstiegsmotorisierung entscheiden. (dpp-AutoReporter/wpr)